Ironie, Kryptochef

Über ein neues Firefox-Plugin und einen etwas voreingenommenen Menschen.

Es gibt jetzt einen Ironiedetektor als Firefox-Plugin. Meine werte Leserschaft weiß sicherlich, rx daß sie so etwas haben will, tadalafil also soll sie es verdammt noch mal installieren™ — falls sie sich dazu nicht im Stande fühlt, wird ihr aber bestimmt nichts geschehen.

Desweiteren hat Bruce Schneier den Kryptochef entdeckt: The Doghouse: Krypto 2.0. Wenn ihr auch mehr über diesen wahnsinning beeindruckenden Verschlüsselungsalgorithmus lesen wollt, so muss ich euch leider enttäuschen: der Autor ist der genialen Ansicht, daß der Sourcecode zur Verschlüsselung aus Sicherheitsgründen geheim bleiben muß.

Autor: Tobias Wolter

Der Autor dieses Blogs fällt in die Kategorie jener seltsamen Menschen, die viel zu viel Zeit vor dem Computer verbringen, und ist somit auch in sozialer Hinsicht etwas anders gepolt als die meisten Menschen in dieser schönen neuen Welt, welche seine Heimat darstellt — daher auch der Titel des Blogs. Ganz dem Cliché folgend hat sich der Autor im Lauf seines Lebens schon einigen seltsamen Entscheidungen hingegeben, welche nicht ganz zeitgemäß scheinen, zum Beispiel den Verzicht auf eine gute Abiturnote zu Gunsten der eigenen Freizeit, die Ableistung des Wehrdienstes bei der Bundeswehr, im Gegensatz zur Annahme der Fluchtmöglichkeiten des Wehrersatzdienstes, und dem Studium der Mathematik an der Universität zu Köln. Zu finden ist er derzeit in Hürth bei Köln, wo er es immer noch nicht geschafft hat, durch exzessives Verlinken der Wikipedia sich sponsorn zu lassen.

41 Gedanken zu „Ironie, Kryptochef“

  1. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    Ich möchte hiermal etwas mitteilen, was für alle gleichermaßen von Bedeutung ist, zum Thema Daten Verschlüsselung.

    Jeder, der die Sicherheit und Funktion meiner Software anzweifelt, der steht in der Welt absolut als Ahnungsloser da.

    KRYPTO 2.0/2006 Professional Multi User
    ist das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt.

    Ich glaube auch nicht, das es sich ein gewisser Bruce Schneier leisten kann, über KRYPTO zu behaupten es sei unsicher.
    Wenn aber doch jemand so etwas behauptet, dann fordere ICH
    KRYPTOCHEF Detlef Granzow
    ihn und alle (und ich meine die ganze Welt damit) auf:
    Krypto verschlüsselte Dateien
    unberechtigt zu entschlüsseln.

    Also ärgert mich nicht, sonst muß ich
    mal grundlegend über die Sicherheits Probleme anderer Daten Verschlüsselungs Systeme laut plaudern.
    Und glaubt mir, das wollt ihr nicht wirklich.

    Noch etwas:
    Alles was auf meinen Homepages steht,
    ganz besonders aber auch das technisch mathematische ist absolut richtig.

    Meine Homepage:
    http://www.kryptochef.eu
    Meine Email:kryptochef@kryptochef.net

    Damit grüße Ich KRYPTOCHEF Detlef Granzow und den Rest der Welt.

  2. Kryptochef: Dann „plauder“ doch _endlich_ mal über „Sicherheits Probleme anderer Daten Verschlüsselungs Systeme“, wir warten gespannt drauf, warum die (insbesondere in Folge ihrer Codeoffenheit) unsicherer sein sollen!

  3. Wow, die „Verschlüsselung“ ist wirklich sehr schwer zu knacken. Ich hab wirklich ganze 4 Stunden gebraucht das zu tun, sowas gutes hab ich noch nie gesehen…

  4. Hi Kroptochef. Ich habe eine ehrliche, ernstgemeinte Frage an Dich: Warum veröffentlichst Du nicht einige testdaten, die deine Software verschlüsselt hat, und die man mit nur mit deiner Software und dem richtigen Passwort entschlüsseln kann? z.B. irgendein Bild, oder einen kurzen Text, ein html dokument, oder nur eine Datei mit lauter 0en oder nur Zahlen? So könntest Du die Sicherheit deines Programmes recht simpel belegen. In einem Jahr kannst Du dann sogar sagen „Seit einem Jahr versuchen hunderte oder sogar tausende Leute meine verschlüsselung zu brechen und haben es nicht geschafft“, das wäre dann sogar ein Werbevorteil. Und erst in 10 oder mehr Jahren…

  5. Man sollte die Öffentlichkeit vor diesem Typen warnen und ihn generell ignorieren, so dass niemand mehr auf seine Blogs/Postings etc. eingeht.
    Vielleicht verklagt ihn ja auch endlich mal jemand.

  6. So viel ist schon über Kryptochef(koch) geschrieben worden. Die Fangemeinde sollte schleunigst 100 Euro zusammenlegen (jeder 1 Euro oder so) und dann einmal Krypto 2.0 kaufen. VB6 erzeugter Code sollte nicht allzu schwer reverse engineerbar sein… Dann werden wir endlich wissen, wie die Verschlüsselung funktioniert. Wir werden die One-Time-Pad (OTP) Ansätze sehen. Diese Chance der Codeeinsicht wird auch die aus jedem besseren Kryptobuch („Applied Cryptography“ oder „Kryptographie. Grundlagen, Algorithmen, Protokolle“) bekannte Grundlage bestätigen, daß die Geheimhaltung eines Verfahrens niemals die Basis für eine Verschlüsselung sein kann. Sollte sich ein OTP herausstellen, müßt ihr alle in einem Punkt Kryptochef recht geben: Ja, ein OTP ist bei richtiger Anwendung sicher. DAS er es richtig anwendet bezweifle ich jetzt mal und begründe das genau wie Kryptochef die Sicherheit des Programms mit der -äh- Existenz des FSM. Spaß bei Seite: Don’t feed the troll (like I did ;-)

  7. Leute… ihr seht das völlig falsch. Also ich glaube dem Oberkryptoguru, daß niemand seine Verschlüsselten Dateien kancken kann…

    Der Beweis steht doch auf seiner Seite:
    „Computer arbeiten aber im Hexadezimal Zahlensystem“ Zitat von http://kryptochef.net/index.htm

    Also mein Computer (und ich glaube euere auch) arbeiten immernoch im Binärsystem und somit kann niemand den Code knacken… geschweigedenn das Programm überhaupt benutzen! :)

  8. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

    Ich war auch schon in vier Stunden auf dem Mars hin und zurück.
    Das glaubst du nicht ?
    Das tut mir jetzt aber auch Leid für Dich. (Iditiot)

    Ernsthaft:
    Ich KRYPTOCHEF Detlef Granzow bin besser als der Rest der Welt.
    Ich habe seit Jahren absolut keine Konkurenz in der ganzen Welt. Alles was es an Daten Verschlüsselungs Software in der Welt gibt, sieht gegen KRYPTO wie ein absoluter Witz aus.
    Das ist von meiner Seite aus rein technisch betrachtet.
    Wenn ihr ehrlich seit, dann müßt ihr mir Recht geben.
    Welches Daten Verschlüsselungs Programm arbeitet mit Schlüsseldateien ?
    Es sind schon sehr wenige.
    Und das ist nur ein Punkt von vielen Punkten.

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  9. Sehr geehrter „kryptochef“, ich als 18 Jähriger Gymnasiast kann mit Fug und Recht behaupten, dass jeder Mensch ab dem alter von 12 jahren in der Lage ist, mit z.B. Netobjects eine bessere Website als die von ihnen erstellte zu produzieren. Selten habe ich ewats derart unprofessionelles gesehen, und alleine diese TATSCHE reicht aus, ihr „bestes“ Verschlüsselungsprogram zu entlarven. Ich denke, jeder visaul Basic user bekommt so ein prog wie Sie es getan haben in 15 Minuten erstellt!

    HAben sie eigentlich die 2 millionen von der BRD wegen Folter erhalten? Ich hoffe doch, nimand hätte dies mehr verdient als sie!

    Warum arbeiten sie nicht für Steganos oder Symantec? Die könnten mit sicherheit noch einiges von ihnen lernen.

    Ach ja: Was haben sie eigenlich beruflich gelernt? ICh denke, sie sind doktor in Quantenphysik, oder?

  10. *** KRYPTOGOTT Depplef Grunzow höchstpersönlich – ICH BIN DER GRÖSSTE !!!11elf ***

    KRYPTO 2.0 Profeschonäl Maltidschuser ist das aller aller sicherste Daten Verschlüsselungs Programm von die ganze Welt!

    Dafür stehe ich mit meinem Namen !

    Aber vertraut ruhig Dumm Schwaflern wie Bruce Schneier.

    Ich wette , von Vollbit Verschlüsselung hat der noch nie etwas gehört . ..

    PS : Quanten Füsik ist ausgemachter Blöd Sinn , alle wahren Experten wissen das schon seit langem aber es kann eben nicht sein was nicht sein darf. Und so erzählen sie uns weiter hin dummes Zeug das Licht gleichzeitig Welle und Teilchen wäre — wie dumm das ist kann jeder leicht nach vollziehen z.B. in der Bade Wanne !! ! — also lasst euch nicht verarschen.

    Verachtungsvoll,

    Euer

    *** KRYPTOGOTT Depplef Grunzow höchstpersönlich – ICH BIN DER GRÖSSTE !!!11elf ***

  11. Oh mein Gott !
    Der Beitrag ist zwar alt, aber dazu muss ich einfach mal mein Kommentar abgeben:
    Ich habe jetzt zig Blog’s gelesen, in der KRYPTOGOTT den gleichen Käse produziert. Bist du als Kind auf den Kopfgefallen, oder warum behauptest du, du seist besser als der rest der Welt ? Sowas egoistisches und selbstsüchtiges habe ich noch nie gesehen !
    Dein Billiges Zahlendreher Programm kannst du dir sonst wo hinstecken ! Nimm meinetwegen den Quelltext von Truecrypt und bau dir dein eigenes GUI drum rum, aber hör auf so eine scheiße zu labern !
    Kennst du überhaupt Truecrypt ?
    Weist du überhaupt was verschlüsselung bedeutet ?
    Das ist mehr als ein Bild umzudrehen und zu behaupten:
    Kann niemand wieder umdrehen….
    Du bist echt arm dran. Allein schon deine Website ist sowas von unserös, das es mich wundert das sie überhaupt noch existiert. Und was ist das bitte für eine Blöde Spendenaktio ?
    2 Millionen Euro und das Programm wird Freeware ?
    BITTE ?! Wer will dein scheiß benutzen ?
    2 Millionen Euro wenn du aufhörst zu leben wäre schon angemessener.
    Jeder 16 Jährige, der sich ein bischen mit der Materie beschäftigt hat bekommt einen Seriöseren auftrit hin als du. Er würde auch eine Echte Verschlüsselungs Software hinbekommen !

    Ich hoffe wir sehen uns in der Hölle -,-

  12. lol , ich lach mich hier kaputt.
    1. Was soll an dieser Software anders sein als z.b an TrueCrypt ?
    2. Sieht das Programm wirklich so aus wie hier dagestellt ?
    http://www.kryptochef.net/index-Dateien/bild1.jpg
    Ich sach nur mein Gott, Da will ich nicht, das andere wissen, das sowas auf dem rechner ist.

    Und nurmal so ? Befindet sich Zufällig in der Testdatei
    http://kryptochef.net/download.kry
    eine Download.txt ? Das zeigt mit nähmlich ein Normaler Texteditor an.

    Kurtz gesagt, ich find das Programm total schrott.
    Und viel spaß beim weiterentwickeln des „Besten“ Programm der Welt.
    Was im übrigen zimlich überheblich gesagt ist.
    Das könnte man als Irreführung betrachten.
    Und im Übrigen, wo ist eigentlich ihr Impressum ?
    Übersehe ich das nur auf diesem Hintergrudnbild, oder ist da keins ?

  13. Oh man, habt ihr denn keinen Humor? :D:D
    Ich lach mich tot bei dem Kram. :D

    Ein Computer kennt immer nur 256 verschiedene Zeichen.
    1 Zeichen = 1 Byte hat im Binär Zahlensystem genau 8 Stellen.
    1 Bit kennt nur die Schaltzustände: aus oder an bzw. 0 oder 1
    Durch die Kombination dieser 8 Stellen ergeben sich 256 Bit.
    Die Berechnung dazu: 2 Schaltzustände hoch 8 Stellen = 256 Bit
    Diese 256 Bit sind adressiert im Dezimal Zahlensystem von 0 bis 255 = 256 Bit.
    Computer arbeiten aber im Hexadezimal Zahlensystem bzw. intern Binär Bit weise.
    Dort sind diese oben benannten 256 Bit adressiert von 00 bis FF = 256 Bit.
    Ein Byte kann also garnicht unter Bit 0 oder über Bit 255 sein.
    Deshalb ist 256 Bit die technisch höchste Verschlüsselungstiefe
    die überhaupt auf Computern möglich ist.

    Das ist einfach der geilste schwachsinn den ich je gelesen habe und die überall regen sich die Leute ernsthaft auf. :D:D

    Ich kann übrigens schon für nur 1 Million € machen das der Schnee gelb wird, oder das die Luft stinkt.

  14. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    Hart ganz hart, so nenne ich diesen Text von mir!

    Ich möchte nochmal den geistigen extrem hohen Abstand zwischen euch Dummschwätzern und mich
    KRYPTOCHEF Detlef Granzow
    ausdrücklich online betonen.

    Ich halte euch Dummschwätzern für extrem dumm.
    Deshalb ja auch Dummschwätzer, jetzt habt ihr es kapiert oder muß ich mich nochmal widerholen.

    Ich habe Texte von mir veröffentlicht, die in fast allen Sprachen der Welt von anderen übersetzt worden sind.

    Ich habe Texte von mir veröffentlicht, die sofort weltweit zensiert wurden, was ich aber dennoch verhindern konnte.
    Ins Geheim gab es sogar Gesetzesänderungen in Europa.

    Ich habe Texte von mir veröffentlicht, die extrem sichere Produkte aus den Verkaufs Regalen in Europa innerhalb kürzester Zeit verschwinden ließ, von großen Weltfirmen.
    Das war von mir niemals so beabsichtigt worden, und ist nur so passiert weil ich geschrieben habe, das dieses Produke doch sehr sicher ist.
    Die Rede ist gerade von einem USB-Stick mit eingebauter Passwort Verschlüsselung.
    Diesen USB-Stick kann man nicht mehr kaufen in Europa

    Den Börsen DAX-Wert habe ich absichtlich in den Keller gedrückt und die BRD ausdrücklich aufgefordert für das schwere Menschenrechtsverbrechen gegen meine Person Schadensersatz in Höhe von 2 Millionen Euro an mich zu leisten.
    Das könnt ihr nicht glauben, doch genau so ist es.

    Mich kennt außerdem jeder Geheimdienst dieser Welt.
    Der dümmste Geheimdienst dieser Welt, ist der BND.
    Die dachten Sie könnten mein KRYPTO unberechtigt entschlüsseln, wenn sie im Besitz des Sourcecodes seien.
    Naja studierte Leute haben halt nicht das notwendige Wissen und die geistige Bildung.

    KRYPTOCHEF informiert:
    Mein KRYPTO ist kein Algorythmus Programm, sondern ein fünffach OTP-Daten Verschlüsselungs Programm.

    OTP ist ein tauschähnlischen Daten Verschlüsselungs Verfahren, welches als absolut sicher gilt in der Welt bei richtiger Benutzung.

    Mein KRYPTO benutzt Algorythmen nicht zur Datenverschlüsselung, sonder nur zur Passwortschlüssel Erzeugung.

    Mathematik basiert nicht auf Logik sondern auf zählen.

    Logik ist im Prozessor von Menschen im Prozessor festgelegt worden. Deshalb können Logik Befehle in Prozessoren auch extrem schnell abgearbeitet werden, viel schneller als mathematische Befehle.

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  15. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    So ist es richtig, sorry für den Schreibfehler.

    OTP ist ein tauschähnliches Daten Verschlüsselungs Verfahren, welches als absolut sicher gilt in der Welt bei richtiger Benutzung.

    Und das mit dem DAX beruht auf weltweite Sympatie meiner Person, und dem weltweiten Willen dem
    (Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte)
    einen Denkzettel zu verpassen.

    Denn die haben dort das Verfahren
    Detlef Granzow gegen BRD
    einfach nicht geführt, mit der Begründung:
    Ich hätte den Verfahrensweg nicht eingehalten.

    Nur Hauptbestandteil meiner Menschenrechtsbeschwerde beim (EUGH für Menschenrechte) war gewesen,
    das die BRD-Justiz in Verbrecherischerweise den Verfahrensweg mir komplett abgeschnitten hat.

    Außerdem was ist das denn für eine Begründung:
    Menschenrechte müssen also nur eingehalten werden, wenn Verfahrenwege auch eingehalten werden.

    Kurz Um:
    Diese Begründung ist absolut unakzeptabel.
    Und deshalb DAX-Tiefkursstrafe gegen die BRD mit weltweiter Unterstützung,
    bis die BRD die geforderten 2 Millionen Euro auf mein Bankkonto überweist als Entschädigung für schwere Menschenrechtsverletzungen gegen meine Person nachweisbar über Jahre.

    Dieser lustige Thread ist jetzt etwas ernster geworden, aber Menschenrechtsverletzungen und Mordversuch ist halt auch nichts lustiges.

    Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  16. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    Admin kannste deine Seite nicht mal so gestalten, das man die Möglichkeit der Korrektur seiner eigenen Texte nachträglich hat.

    Das geht recht einfach zu machen mit wenig Arbeit.
    Aber wer so sozial herausgefordert ist, wird keine Zeit dafür haben.
    Auch das Text Fenster könnte größer sein.
    Und etwas bunter wäre auch nicht verkehrt, deine Seite wirkt etwas zu Beamten und Regierungs-Judentreu, und das sind wir nun mal garnicht.
    In der BRD fühlen sich die Leute so frei, wie eine Maus in der Mausefalle kurz vor dem Käse.

    Meine KRYPTO Homepage mit Spendenaufruf: http://www.kryptochef.de

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  17. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    Heute möchte ich der deutschen Sprache widermal ein neues Wort schenken.
    Dummschwätzer hatten wir schon.
    Doch jetzt ist mir folgendes Wort eingefallen.

    >>> Jüdisches Koruptionsnetzwerk <<>> Politisches Koruptionsnetzwerk <<<

    hört sich irgendwie auch sehr treffend gut an.

    Naja der Kombinationsmöglichkeiten sind hier wirklich keine Grenzen mehr gesetzt.

    Meine KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.de

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  18. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    Eine Nachricht an Media Markt !
    Sind wir doch blöd ?

    Nachdem das ja mit dem Garantieanspruch bei Media Markt nicht so geklappt hat, möchte ich Media Markt folgendes mitteilen.

    In eurer derzeitigen Werbung behauptet ihr,
    Ein Terrabyte hat 1000 Gigabyte.
    Nun das ist aber komplett falsch !

    Ein Terrabyte hat nun mal 1024 Gigabyte.

    Aber ich bin auch zu blöd um in Zukunft bei Media Markt irgend etwas zu kaufen.
    Immer wenn ich in Versuchung komme irgend etwas bei Media Markt zu kaufen, muß ich mich an meinen letzten Garantiefall mit Media Markt erinnern, und plötzlich bin ich so verärgert, das ich garnichts mehr bei Media Markt kaufen möchte.
    Eure Garantie Leistungen sind ja schon an anderer Stelle im Internet bewertet worden.
    Nun ja, ich bin halt zu blöd für Media Markt.

    Meine KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.de
    Dort bekommt ihr Software die funktioniert.
    (Copyright by Detlef Granzow)

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  19. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

    Am 13.10.2008 wird es die größte Geld Vernichtung der BRD an der Börse geben.

    Aber die BRD spart dabei 2 Mio. Euro Schadensersatz an KRYPTOCHEF, denken zu mindestens die der Zeit zuständigen Politiker.
    Wenn das mal kein Irrtum ist !

    Das schreibe ich hier, und viele denken es auch.

    Meine KRYPTO Homepage: http://www.kryptochef.de

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  20. Hi !

    Ganz unpersönlich festgestellt:
    Will hier nicht jemand Volksverhetzung betreiben? Gegen Juden? Und auch Deutsche?
    Na, das kennen wir doch woher! Derjenige war genauso wahnsinnig!
    Übrigens: Computerbild lesen macht nicht schlau!

    Der Schäff

  21. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

    Ich möchte mich mit meiner Meinung für längerer Zeit zurück halten.
    Die allgemeine der zeitige Situation sehe ich als doch sehr bedenklich an.
    Ich stelle fest, das nur noch sehr wenige überhaupt bereit sind ihre persönliche Meinung Preis zugeben.
    Es wäre von mir aber falsch genau diese Leute als voll daneben dar zustellen.

    In schlechten Zeiten war es historisch immer von Vorteil sich aus der Öffentlichkeit zurück zu ziehen.
    Ich sehe nur eine große Anzahl von Mitläufern und ich möchte diesen Ansturm von ganz offentsichtlich Verwirrten auf gar

    keinen Fall im Weg stehen, denn das könnte sehr gefährlich werden.

    Ich schaue mir den Vorgang der uns bevorstehenden Zukunft lieber mal aus der hinteren Sitzbank an,
    wenn ihr versteht was ich meine.

    Zu diesen Schritt habe ich mich entschlossen, was auf gar keinen Fall bedeutet das es immer so sein wird.
    Aber genau wie alle anderen auch kenne ich nicht die Zukunft und lasse mich daher einfach mal überraschen von ihr.

    Zieht euren ganz persönlich Schluß aus diesen von mir geschriebenen Zeilen,
    und last euch keines Falls das Freidenken verbieten.

    Meine KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.eu

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

  22. Eine Nachricht an Media Markt !
    Sind wir doch blöd ?
    Ein Terrabyte hat nun mal 1024 Gigabyte.

    hmm schon mal was von ‚SI-konforme Bedeutung‘, häufig gemeinte Bedeutung‘ und Binär Prefix gehört?

    1TB = 1000 GB sprich 10 hoch 12 Byte
    1TB = 1024 Gibibyte sprich 2 hoch 40 Byte

    also wenn man als entwickler der Welt besten verschlüsselungs software nicht mal die Grundlagen kenn, wie bitte sieht dann das Programm aus?

    ah und wie bitte 1,0386341102459617890827881509632e+43423 Giga Byte
    wird es nie geben? es gab mal ein Mann namens Bill Gates vielleicht kennst du ihn, hat mal eine aberwitzige äusserung gegeben „mehr als 640kb braucht kein Mensch“ und heute?

  23. KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

    In der normalen Mathematik wird mit 1000er Stellen gerechnet. Das liegt daran, das wir Menschen im dezimal Zahlensystem rechnen, welches die Basis 10 hat.

    Wenn es aber um Bytes, Kb, Mb,GB,TB usw. geht wird halt nicht in 1000er Stellen gerechnet sondern richtiger Weise mit 1024 gerechnet.
    Es ist also als Sonderfall anzusehen, es ist aber so.

    Diesen Fehler hat Media Markt halt auch gemacht, weshalb ich ja drauf hingewiesen habe.

    Also bevor Sie Schlaumeier hier etwas schreiben, erstmal selber sachkundig machen. Danke !
    Ihr Beitrag ist also absolut falsch ! MUH…

    Also, das was ich KRYPTOCHEF geschrieben habe ist absolut richtig !

    Meine KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.de

    Dort finden Sie das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt ! (Copyrigt by Detlef Granzow)

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  24. An die Bundeskanzlerin Frau Merkel !

    Ihre Meinung zu den kriegerischen Verhalten von Israels krimineller Regierung ist in unserem Land
    (Deutschland nicht Israel)
    absolut unzutreffend und unerwünscht !

    Frau Merkel, sie sind unerwünscht in Deutschland !
    Herr Steinmeier, sie sind auch unerwünscht in Deutschland !
    Herr Seehofer, sie sind auch unerwünscht in Deutschland, sollten aber wegen ihrer Taten in ihrer Vergangenheit noch strafrechtlich verfolgt werden, von einer ordentlichen Justiz !
    Gern bereite ich die Anklagepunkte gegen Sie schon mal vor.
    Also schön die Schnauze halten, sonst wird es konkret.

    Und die Gossensprache ihnen gegenüber ist volle Absicht um Aufmerksamkeit zu erregen in der Welt !

    Meine KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.eu

    KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

  25. Pass mal auf du Komiker:
    1. Mach deinen eigenen Blog auf und Troll da weiter
    2. Muh hat absolut Recht, auch wenn ich die Regelung dämlich finde. Falls es dich geistig nicht überfordert, darfst du gerne Google benutzen und die Regelung dazu suchen. Bekommst auch ein Leckerli wenn du, als Beweis dass du es gefunden hast, den richtigen Link postest.
    3. Heul hier mal nicht so über die Seite rum. Die ist 1000x besser gestaltet als dein Bastelsatz.
    Siehe-> http://validator.w3.org/check?uri=http://kryptochef.net
    4. KRYPTO IST KACKE :-D

  26. Gratulation Kryptochef

    Da hat wohl jemand eine logische Diskussion verloren und reagiert verbost mit anderem Namen.

    Das zumindest ist mein Eindruck.

    Machen Sie weiter so.

    Gruß…

  27. Geil.
    Dieser ganze Thread.
    Einfach geil.

    An dieser Stelle möchte ich anbringen, dass es vielleicht eine gute Idee für unseren Kryptochef wäre eine Partei zu gründen. Womöglich ließen sich die Menschenrechtsverletzungen Angela Merkels Visagisten auf diesem Wege ahnden.

    Ich glaube an Dich, Kryptochef! Meine Stimme hast Du!

  28. Googelt nicht schön !

    Google.de kennt unter den Suchbegriff ihr Krypto nicht.

    Allerdings findet yahoo.com unter den Suchbegriff Krypto auch Kryptochef Website auf Platz eins.

    Das ist schon sehr merkwürdig, aber ich bin auch kein Fan von Google.de, denn die zensieren Websites und sogar ganze Foren.

    UND DAS MACHT MAN NICHT GOOGLE.DE !!!!!

  29. Wieso gehen Verfolgungswahn und schlechte Rechtschreibung immer einher mit extremer Selbstverliebtheit und technischem Unverständnis?

    Diese Krypto-Software ist wohl nicht mehr gut genug als Aufreger. Jetzt müssen schon solche Quatsch-Geschichten wie Folter-Skandal und „Jüdische Korruptionsnetzwerke“ dazukommen…

    Seien Sie lieber froh, in einem Staat wie Deutschland zu leben, denn hier herrscht Meinungs- und Redefreiheit. In anderen Ländern dieser Welt hätte man Ihre „Webseite“ einfach kommentarlos vom Netz genommen und Sie aufgrund Ihrer wirren Aussagen sang- und klanglos verschwinden lassen. Mit Glück (für Sie) in ein Irrenhaus. Mit Pech ganz woanders hin.

  30. Früher fand ich den KRYPTOCHEF ja noch amüsant und vermutete, dass es eine Kunstfigur von z.B. Helge Schneider ist. Jetzt stelle ich mir die Frage: Ist er nur ein kleiner Rassist? Macht er das alles nur, weil ihn eine Frau verlassen hat? Ist er vieleicht Mathias Rust (der Kremlflieger)? Wann wache ich endlich auf? – denn so was kann eigentlich nicht real sein. Also KRYPTOCHEF, schreib weiter über Mathematik und all so ein Zeug, dann bist du „toll“, aber wenn Du politisch wirst, dann bist Du nur verbittert und langweilig.

  31. Auf der witzigen Seite gibt es jetzt etwas Neues im gewohnt holprigen Deutsch des Kryptochefs zu bestaunen. Den „Datei Logger 1.0/2010 für 15 EURO.“. Ich zitiere:

    „Ein Programm welches Datei Pfade und Datei Namen abfragt und in eine Datei Ihrer Wahl logt mit Projektname sowie
    Datum und Uhrzeit im Text Format.“

    Bitte was?
    Also ein „dir c:\*.* > c:\hdinhalt.txt“, oder wie?

    „Dieses Programm ist sehr wichtig und wird ständig gebraucht von Personen die ernsthaft mit dem PC arbeiten.“

    Alles klar. Wer sich die 15 EUR sparen möchte, darf meinen oben genannten Tip für lau nutzen. Diese Methode ist übrigens schon seit über 10 Jahren mit Bordmitteln von Windows möglich.

    „Da man in dieser Log-Datei (Text-Format) per Volltext suchen kann nach Informationen, ersetzt dieses Programm
    dadurch die Funktion von ganzen Datenbanken (wenn man es denn will) mit dem Vorteil der Unendlichkeit von
    Datensätzen und Kompatibilität zu allen Computersystemen der Welt.“

    Nach Vollbit jetzt also Volltext. Aber auch hier habe ich, der Kommandozeilen-Chef, eine günstige alternative Möglichkeit gefunden: find /i „suchtext“ c:\*.txt
    Microsoft SQL Server, MySQL und Oracle können ab sofort einpacken, denn meine Volltext-Suche kann sogar beliebige Dateien auf Festplatten, USB-Sticks und CD-ROMs durchsuchen. Wenn ihr 2 Mio. EUR an mich spendet, entwickele ich das Programm dahingehend weiter, dass die CDs nichtmal im Laufwerk stecken müssen.

    Zusammenfassend scheint das tolle neue Programm also wiedermal nur viel heiße Luft zu verbreiten.

  32. Die 130 Euro haben sich echt für mich gelohnt. Seitdem ich meine KiPos mit KRYPTO verschlüssele brauche ich keine Angst mehr haben. Vor allem weil mein Ring jetzt die MultiUser Funktionalität nutzen kann.

  33. Jahrelange weltweite Nachforschungen sowie die Auswertung aller bekannten und nicht bekannten Archive dieser Welt haben endlich ans Licht gebracht, wofür „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ eigentlich diese Schadenersatzforderung an die Bundesrepublik Deutschland stellt: Die Bundesrepublik hat als oberster Dienstherr der öffentlich-rechtlichen Geburtsklinik, in welcher „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ das Licht dieser Welt erblickte, nicht verhindert, dass „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ im zarten Alter von 78 Minuten der völlig erschöpften Mutter aus den Fingern entglitten ist und mit dem Kopf voran unsanften Kontakt zum Boden des Kreißsaales aufgenommen hat. Das Schmerzerlebnis hallt noch heute in „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ nach, wie eine Weltpsychologenberatung anhand der Farbgebung der weltweit belachten Webseite von „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ ermittelt haben.

    Außerdem versuchten sich die Kapazitäten dieser Welt an einer Messung des Intellgenzquotienten von „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“. Anfangs war dies trotz finanzieller Aufwendungen in Höhe der kumulierten Raumfahrtprogramme der zehn führenden Nationen dieser Welt vergeblich, doch dann half der Zufall: Der indische Universalgelehrte Singh vergass, wo er seine Brotdose hingelegt hat. Einige Monate später stieß der israelische Götterpsychologe Blumenstein auf diese Brotdose und öffnete sie. Er präsentierte der überwältigten Fachwelt die Nachfahren von Singhs Frühstücksbroten, welche gerade das Ereignis feierten, die Evolutionsstufe des „Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)“ überwunden und den Weg zu Mehrzellern angetreten zu haben. Ein sichtlich verblüffter galaktischer Evolutionsforscher äußerte darauf hin die Spontanbemerkung: „Aber dann ist der ‚Kryptochef Detlef Gramzow (persönlich!)‘ ja dumm wie Brot!“ Nach ersten tadelnden Blicken wurde diese Bemerkung schließlich als Arbeitshypothese für die Weltpsychologentagung heran gezogen und nach weiteren 23 Monaten intensiver fachübergreifender Forschungen aller wissenschaftlichen Disziplinen im solaren Sonnensystem schließlich als gesicherte wissenschaftliche Erkenntnis in die Annalen der systematischen Erforschung des Lebens eingetragen.

Kommentar verfassen